Schwingendonner: Wolfsgrau Kurzgeschichte by Christoph Weber

Page Updated:
Book Views: 10

Author
Christoph Weber
Publisher
Date of release
Pages
0
ISBN
0
Binding
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
3
74

Advertising

Get eBOOK
Schwingendonner: Wolfsgrau Kurzgeschichte

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:5 mb
Estimated time:4 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Salaros der Schlund. Eine eitrige und niemals heilende Narbe, welche die südöstlichen Steppen der Thebanebene von den grünen Lerchfeldern im Westen wie ein Meer abtrennt. Eine unwirkliche, sengend heiße Wüstengegend, an dessen Rändern das gewaltige Feldheer aus Holmgard zusammengezogen wird wie ein drohendes Unwetter. Ausgesandt um den schwarmartigen, rätselhaften Blutsturm der ketzerischen Cathari zu zermalmen. Die südlichen Baronien befinden sich im Aufruhr und die in Ungnade gefallene Leichenkralle Yve aus dem Hause Grauflanke steht am Scheideweg ihres jungen Lebens, umgarnt von alten Göttern, im Schatten niemals vergebener Fehler, berauscht von Macht und getrieben von verworrenen Träumen. In einem tobenden Mahlstrom verknüpfen sich Vergangenheit und Gegenwart zu einem hektischen Epos. Yve muss Entscheidungen treffen. Und nicht alle davon taugen zur Heldensaga. Eine düstere Kurzgeschichte aus der Wolfsgrau Welt.


Readers reviews