Ludwig Van Beethoven - Ein Lebensbild: Entworfen Von W. Fricke by Walter Fricke

Page Updated:
Book Views: 20

Author
Walter Fricke
Publisher
Minifanal
Date of release
Pages
116
ISBN
9783954210404
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
3
80

Advertising

Get eBOOK
Ludwig Van Beethoven - Ein Lebensbild: Entworfen Von W. Fricke

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:9 mb
Estimated time:1 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Ludwig van Beethoven gilt nicht zu Unrecht in Deutschland und weltweit als einer der größten Komponisten seiner Zeit, vielleicht sogar aller Zeiten, als Vollender der Klassik und Wegbereiter der Aufklärung in der Musikgeschichte. Die Entwicklung bis zur Erlangung dieses Rufes war vielseitig.
Denn Beethovens Leben und Schaffen war alles andere als eine geradlinige, stetige Entwicklung, die in der neunten Sinfonie und Freude schöner Götter Funken schließlich ihre folgerichtige Krönung erlebte, bevor der Komponist wenige Jahre später entschlief und Tausende seinen Leichnam zu Grabe trugen. Und ebenso wie seine Bonner Kindheit wegen seines intensiven Musikunterrichts auch eine Zeit der Entbehrungen und des Leides waren, war Wien nicht nur die Stadt seines Aufstiegs und Triumphs, sondern auch Schauplatz von Enttäuschungen und Niedergang.

Das Lebensbild stammt aus dem Jahr 1870. Der Verfasser verehrte Beethoven, aber er verklärte ihn nicht.
In der vorliegenden überarbeiteten Version wurden die Schilderungen des Autors mit den Ergebnissen der neueren Forschung abgeglichen und bei Bedarf in entsprechenden Anmerkungen diesen gegenübergestellt.


Readers reviews